Die Kunst ist fertig!

Donnerstag, 18. September 2014

 

Die Installation „Der Insulaner“ (Entwurf Barbara Trautmann) auf der Insel Riems in Mecklenburg-Vorpommern strahlt mit seinem leuchtenden Rot über die Boddenlandschaft, 190 Ikosaeder wurden fest im Inselboden verankert.
kunst1

kunst2

In Berlin kann man von der S-Bahn aus, während der Fahrt zwischen den Bahnhöfen Friedrichstraße und Hauptbahnhof die Skulptur „Mehr Licht“ bewundern (Entwurf Michel de Broin mit Thilo Folkerts). Die spektakuläre Skulptur ist mit dünnen Edelstahlseilen am Baukörper angebunden, und hängt damit frei im Raum. Das Licht wird allerdings erst mit Nutzungsbeginn des Gebäudes eingeschaltet.

kunst3

kunst4

kunst5
 
Auch die dritte Installation kann bewundert werden. Unter der S-Bahnbrücke in der Bleibtreustraße in Berlin-Charlottenburg ist die nächtliche Unterquerung der Brücke nun nicht mehr eine unangenehme Angelegenheit. Die Stelle wird  durch das interessante Lichtspiel der Skulptur erhellt.

bleib1

bleib2

belib3

unsere adresse

stefan fittkau
metallbau + kunstschmiede gmbh

darßer bogen 1
13088 berlin

fon. 030 · 92 09 01 01
fax. 030 · 92 09 01 02
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!