Die Laterne aus Weißensee für das Schloss an der Spree – Fortschritt der Arbeiten

Freitag, 31. Januar 2020

Die Arbeiten zur Erstellung der Kuppelllaterne schreiten sehr gut voran. Nach Abschluss der Bildhauerarbeiten durch unseren Partner Andreas Artur Hoferick und der Bronzegussarbeiten durch Firma Kunstgießerei Flierl, werden momentan alle Bauteile der Kuppelllaterne zusammengebaut und vervollständigt.

kuppel2

Die letzten und umfangreichsten Arbeiten, nämlich die Kupfertreibarbeiten, sind in vollem Gange. Die Expertenkommission hat alle Details freigegeben. 

kuppel1 


unsere adresse

fittkau metallgestaltung gmbh
darßer bogen 1
13088 berlin

fon. 030 · 92 09 01 01
fax. 030 · 92 09 01 02
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen nur technisch notwendige Cookies. Sie erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.