Wir haben gewonnen: Deutscher Metallbaupreis 2020

Montag, 02. November 2020

Ort, 30. Oktober 2020 – Die Firma Fittkau Metallgestaltung  gewinnt den Deutschen Metallbaupreis 2020 in der Kategorie „Türen, Tore, Zäune“. Das Siegerobjekt, die gestalterisch und technisch anspruchsvolle Toranlage zum Raum der Information am Ehrenmal der Bundeswehr in Berlin, überzeugte durch qualitativ und handwerklich sehr hochwertige und kreative Lösungen. 

Mit dem Ehrenmal der Bundeswehr am Bendler-Block im Zentrum von Berlin werden gefallene Bundeswehr-Soldaten geehrt. Für das zugehörige Informationszentrum wurden zwei anspruchsvolle Tore konstruiert, gefertigt und montiert. Als Sieger der öffentlichen Ausschreibung erhielt die Firma Fittkau Metallgestaltung den Zuschlag. 

Wenn das erste Tor geöffnet ist, gelangt der Besucher zum Raum der Information. Wenn das zweite Tor zusätzlich öffnet, gelangt der Besucher direkt auf den dahinter liegenden Appell-Platz des Verteidigungsministeriums. Eine besondere Herausforderung war die Größe der beiden Tore mit einer Breite von je 5.200 Millimetern und einer Höhe von 3.200 Millimetern. Die Konstruktion besteht aus einem geschweißten und feuerverzinkten Rohrrahmen, der beidseitig mit Baubronze-Paneelblechen beplankt ist. Das vier Millimeter dicke Edelstahlblech der Paneele wurde flächig mit einem ein Millimeter dicken Baubronzeblech (MS 63) verklebt. Die besondere Herausforderung lag in der Größe der einzelnen Paneele und in der Auswahl des geeigneten Spezialklebers. Weiter wurde auf eine sehr exakte Fugenausbildung und die Ebenmäßigkeit der Paneele Wert gelegt. Die Messingbleche wurden in der eigenen Werkstatt mit einem Spezialschliff versehen, dunkelbraun gefärbt und mit einem Spezialwachs beschichtet. 

Dezent beleuchtet und gut gesichert 

Besonders aufwendig und schwierig war die Gestaltung und Beleuchtung des eisernen Kreuzes nach einem Entwurf des preußischen Architekten Karl Friedrich Schinkel. Um die Beleuchtung angemessen, dezent und gleichmäßig wirken zu lassen, wurde ein Beleuchtungskonzept entwickelt und an einem Muster in der Werkstatt getestet. Besonderes Augenmerk lag auf der hochkomplexen Ausbildung der selbst konstruierten verstellbaren Spezialscharniere, um die hohen Torgewichte von etwa 2,5 Tonnen abzutragen. Für die Anforderungen an die Einbruchsicherheit sind zum Beispiel spezielle Matten in die Torkonstruktion eingearbeitet, die einen Durchbruchsversuch sofort melden. 

Auch bei der Planung konnte die Firma Fittkau Metallgestaltung aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung wertvolle Unterstützung leisten. Die Toranlage bietet höchste Sicherheit bei gleichzeitig würdevoller Gestaltung für diesen sensiblen Ort. 

Erstmals per Live-Stream

Am 30. Oktober verlieh das Magazin M&T Metallhandwerk und Technik bereits zum zehnten Mal den Deutschen Metallbaupreis und den Feinwerkmechanikpreis für herausragende Objekte und Problemlösungen in Metallbau und Feinwerkmechanik – erstmals live per Video-Stream. Dabei stellten die insgesamt acht Gewinner ihre Objekte in kurzweiligen Videos vor, zeigten die wichtigsten Herausforderungen und erläuterten anschaulich, wie sie diese gelöst haben. 

Partner des Wettbewerbs 

Partner des Deutschen Metallbaupreises 2020 sind die Unternehmen Assa Abloy, Dr. Hahn, ewm, Orgadata, die Messe R+T, Schüco, Signal Iduna, Trumpf, Würth und ZINQ. Ideeller Träger beider Wettbewerbe ist der Bundesverband Metall. 

Die Aufzeichnung der diesjährigen Verleihung steht Interessierten online unter https://youtu.be/JNz_3QCl7vwjederzeit zur Verfügung.

Ansprechpartnerin: Yvonne Schneider, Projektleitung Preisverleihung

Charles Coleman Verlag GmbH & Co. KG, Telefon: +49 221 5497-293, 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: www.metallbaupreis.de

 

unsere adresse

fittkau metallgestaltung gmbh
darßer bogen 1
13088 berlin

fon. 030 · 92 09 01 01
fax. 030 · 92 09 01 02
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen nur technisch notwendige Cookies. Sie erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.